E36 Limosine (Drift)

 

BMW E36 Limosine im Drift-Setup

Als dieses Fahrzeug 1997 vom Band lief war es ein 316i in schlichtem Artiksilber. 2013 wanderte das Auto dann in unsere Hände. Innerhalb von 3 Wochen wurde das Auto auf das erste Event in Geesthacht vorbereitet. Für die Saison 2014 wurde dann nochmal nachgelegt, und im Winter zu 2015 wird wieder kräftig gearbeitet. Hier die heutige Liste an Veränderungen.

Antrieb:

BMW M50B25 ohne Vanos, geschweißtes Differential

Fahrwerk:

PU-Buchsen (Shore 90 von Strongflex), TA-Technix Dämpfer (modifiziert) mit Federn von FK (verstärkt), dicke Stabilisatoren vom M-Paket, E46-Querlenker, bearbeitete Achsschenkel, verstellbare Uniball-Domlager vorne, PU-Domlager hinten

Karosserie:

Käfig von Pleie mit Erweiterung, FIA-Vollschalensitze, 6-Punkt-Gurt für den Fahrersitz & 4-Punkt-Gurt für den Beifahrersitz, Radläufe geweitet, Verstrebungen entfernt, Kabelbaum erleichtert, Kunststofffenster, Kennzeichen-Ducktail, FK Sportlenkrad, Skull-Schaltknauf

 

Verkauft!

wpid-fb_img_1427442571322.jpg